• KEINE CHANCE
    DEM CO2-ENDLAGER

    Weder an Land noch unter der Nord- und Ostsee.
    Alle Fakten und Informationen finden Sie hier.

  • STOP FRACKING

    Die Landesregierung Schleswig-Holsteins
    wiegt die Bevölkerung in Sicherheit.
    Unterstützen Sie uns.

  • ES IST NOCH
    NICHT VORBEI

    Ein veraltetes Bergrecht entscheidet über
    unseren Untergrund!

  • STOP FRACKING

    Die Landesregierung Schleswig-Holsteins
    wiegt die Bevölkerung in Sicherheit.
    Unterstützen Sie uns.

Aktuelles

Bundesumweltministerin setzt auf CO2-Speicher – Schleswig Holstein nicht

Pressemitteilung vom 25.02.2019 Bundesumweltministerin setzt auf CO2-Speicher – Schleswig Holstein nicht Bundesumweltministerin Schulze möchte eine längst gescheiterte Technik wieder aus der Mottenkiste holen. Statt die Energiewende zukunftsfähig zu gestalten, soll Kohlendioxid [...]

Keine Steuermittel für #Fracking-Gas-#LNG Terminals in Deutschland

Pressemitteilung Keine Steuermittel für Fracking-Gas-LNG Terminals in Deutschland Umweltgruppen protestieren und überreichen über 67.000 Unterschriften Berlin/Brunsbüttel, 31. Januar 2019 Gegen die Pläne der Bundesregierung sowie der Landesregierung Schleswig-Holstein, den Bau von [...]

Einladung zur Mitgliederversammlung & Newsletter, April 2019

Newsletter, April 2019 Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter, sehr geehrte Damen und Herren und Interessierte, diese Themen finden Sie heute in unserem Newsletter: Mitgliederversammlung Volksinitiative zum Schutz des Wassers CCS LNG (verflüssigtes Erdgas) Freiwillige Mitgliedsbeiträge [...]

Jamaikakoalition verweigert Begründung für Ablehnung der Volksinitiative zum Schutz des Wassers

Pressemitteilung vom 23.03.2019 Jamaikakoalition verweigert Begründung für Ablehnung der  Volksinitiative zum Schutz des Wassers Die Landtagsmehrheit verweigert jegliche Transparenz und will keine Begründung abgeben, warum sie dem unstrittig zulässigen Teil der Volksinitiative zuhm Schutz des [...]

Innen- und Rechtsausschuss verschiebt Entscheidung über Volksinitiative zum Schutz des Wassers

Pressemitteilung vom 20.03.2019 Innen- und Rechtsausschuss verschiebt Entscheidung über Volksinitiative zum Schutz des Wassers Auch mehr als zwei Jahre nach dem Start der Volksinitiative zum Schutz des Wassers und unmittelbar vor dem Ablaufen der Entscheidungsfrist für den Landtag konnte sich [...]

Klimabündnis gegen LNG (KGL): Brief an das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Klimabündnis gegen LNG (KGL) Brief an das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie Berlin 18. März 2019 Rechtsänderung zur Subventionierung des Aufbaus einer Fracking-Gas-LNG-Import-Infrastruktur aufgrund des geopolitischen Drucks der Trump-Administration in Deutschland (selbsternannte [...]

PM Breites Klimabündnis gegen LNG kritisiert BMWI scharf für „Umwälzung“ der Kosten einer klimafeindlichen Fracking-Gas-LNG-Import-Infrastruktur auf die Nutzer_innen

Breites Klimabündnis gegen LNG kritisiert BMWI scharf für „Umwälzung“ der Kosten einer klimafeindlichen Fracking-Gas-LNG-Import-Infrastruktur auf die Nutzer_innen Obwohl mittlerweile deutlich feststeht, dass die geplanten LNG Terminals in Brunsbüttel, Stade und Wilhelmshaven darauf ausgelegt [...]
 

Weitere aktuelle Informationen und alle Neuigkeiten zum Thema CCS & Fracking finden Sie hier

Interesse?
Jetzt helfen und für nur einmalig 5,- Euro Mitglied werden!

Unser Spendenkonto / Mitgliedskonto lautet:

VR Bank eG, Niebüll: IBAN DE86217635420007719019 BIC GENODEF1BDS

 

Your browser is out of date. It has security vulnerabilities and may not display all features on this site and other sites.

Please update your browser using one of modern browsers (Google Chrome, Opera, Firefox, IE 10).

X